Zum kleinen Griechen


Linz Deutschland

Kulinarische Träume
Serviceleistungen
Weinangebot
Besonderes
Neue u. Internationale Küche
2,5 km zum Bahnhof Tische: 11 Plätze: 42 Historisches Gebäude

Beschreibung

Das Restaurant "Zum kleinen Griechen" ist tatsächlich klein, dafür ist aber wirklich alles wunderbar fein. Inmitten der Linzer Altstadt nahe dem Salzamt und der Donau gelegen, gibt es von dem Haus Aufzeichnungen von Anfang des 15. Jhs. Erst Stallung für Pferdegespanne, war es bis Mitte des 19. Jhs. eine Greißlerei und wurde nach umfangreichen Renovierungen 1982 zum Restaurant von Renatà und Andreas Mair. Die beiden arbeiten seit Jahrzehnten mit so viel Engagement und Leidenschaft, dass wir voller Bewunderung unseren Hut ziehen. Im historischen Gewölbe ist das liebevoll und behaglich eingerichtete Restaurant mit seiner kleinen Außengastronomie mitten im altstädtischen Linzer Geschehen beheimatet. Renatà Mair kocht mit Sorgfalt, handwerklichem Können und hat sich bei aller erworbenen Routine eine kreative Ader erhalten, mit der ihr immer wieder neue, raffinierte Kombinationen einfallen. Basis ihrer erstklassigen Produktküche mit vielen Fischspezialitäten sind top Zutaten und feine Öle. Cordon bleu einmal anders war das vom Seehecht mit fein angemachtem Kartoffel-Vogerl-Salat. Eines der angebotenen Menüs ist immer saisonal geprägt. Eine Tischreservierung ist anzuempfehlen. Formvollendeter und sehr liebenswürdiger Gastgeber ist der Patron selber. Andrea Mair berät auch mit viel Wissen und Freude zu den passenden Weinen, was ihm 2018 den Titel des Weinwirts Oberösterreich bescherte.

Speisekarte

2 Menüs von 49,00 bis 69,00 €
4 Tagesgerichte von 9,00 bis 18,00 €
16 Hauptgerichte von 19,00 bis 36,00 €

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Diners Club
  • Mastercard
  • Visa Card
  • Eurocard

Anfahrt


Kontakt
Zum kleinen Griechen
Hofberg 8
4020 Linz

(07 32)78 24 67
(07 32)94 40 96
E-Mail
www.zumkleinengriechen.at
Warme Küche
11:30 - 14 Uhr
18 - 24 Uhr