Freilinger Wirt


Mitterskirchen Deutschland

Serviceleistungen
Besonderes
Regionale Küche
6 km zum Bahnhof Tische: 16 Plätze: 90

Beschreibung

Beim "Freilinger Wirt" einzukehren, ist immer eine gute Idee. Hier gilt es, niederbayerische Gastlichkeit in einer geselligen und entspannten Atmosphäre zu erleben. Mit viel Holz ist das Restaurant geradlinig und modern eingerichtet und hat auch verschiedene, schöne Stuben für Feierlichkeiten. In bester Tradition wird es seit 1870 als familiäres, bayerisches Wirtshaus geführt. Heute steht mit Michael Freilinger die nächste Generation am Herd. Neben dem Metzgermeister hat er das Kochhandwerk von der Pike auf gelernt und weiß genau, wie er sich eine gute Küche vorstellt. Sie soll auf frischen, bevorzugt regionalen Zutaten basieren, abwechslungsreich sein, sowohl bayerische Schmankerl als auch eigene, kreative Elemente präsentieren und vor allem soll sie dem Gast schmecken. Dank der hauseigenen Metzgerei sind die Fleisch- und Wurstwaren von besonders ausgesuchter Qualität. Schön kräftig war der mit Camembert überbackene Schweinerücken mit Röstzwiebeln und hausgemachten Spätzle. Vater Ludwig Freilinger leitet umsichtig den Service und zeigt an warmen Tagen gerne einen Platz im gemütlichen Biergarten. Ein sehr guter Partyservice und ein individuelles Catering runden das vielseitige Angebot ab.

Speisekarte

8 Hauptgerichte von 8,00 bis 18,00 €
2 Tagesgerichte von 12,00 bis 18,00 €
1 Tagesgerichte ab 6,00 €
1 Menü von 25,00 bis 50,00 €

Zahlungsmöglichkeiten

  • Eurocard

Anfahrt


Kontakt
Freilinger Wirt
Hofmarkstraße 5
84335 Mitterskirchen

(0 87 25)2 00
(0 87 25)74 77
E-Mail
www.freilinger-wirt.de
Warme Küche
11 - 14 Uhr
17:30 - 21 Uhr