Süllberg Restaurant - Seven Seas


Hamburg Deutschland

Serviceleistungen
Weinangebot
Besonderes
Klassische und Internationale Küche
1 km zum Bahnhof Plätze: 34 Historisches Gebäude

Beschreibung

Der Süllberg über dem Blankeneser Treppenviertel ist mit knapp 75 m ü. NN einer der höchsten "Berge" Hamburgs und war bereits 1837 ein beliebtes Ausflugsziel mit einem kleinen Lokal. Restaurant, Hotel und Aussichtsturm folgten, so dass um 1900 ein wilhelminisches Gebäudeensemble entstanden war, dass heute unter Denkmalschutz steht und das gastronomische Reich von Karlheinz Hause beherbergt. Neben dem "Deck 7", einem Restaurant "für jeden Tag" gibt es die Hauser Alm eine Hütte mit urigem Charakter, die "Sea Side Lounge" zum Relaxen mit weitem Elbblick und den Biergarten mit allem Zünftigen, was dazu gehört, allerdings wird das Alpenpanorama mit der Flusslandschaft des Elbtals vertauscht. Herzstück der kulinarischen Welt ist natürlich das Gourmetrestaurant "Seven Seas". Mit seiner kosmopolitischen Noblesse, gepaart mit hanseatischer Gediegenheit und exklusiver Küche wird es zu einem Sehnsuchtsort für den anspruchsvollen Feinschmecker. Das Interieur mit warm schimmernden Goldtönen, weichen, fließenden Stoffen und einer mittig platzierten, mächtigen, goldfarbenen Säule mit der Abbildung des Segelschiffes "Sea Cloud" ist eine Demonstration des guten Geschmacks. Der wird natürlich nicht nur dem Auge, sondern vor allem dem Gaumen geboten. Patron und Chefkoch Karlheinz Hauser präsentiert gemeinsam mit seiner rechten Hand Axel Krause und dem hochmotivierten Team eine fulminante Produktküche. Nur Zutaten in kompromisslos guter, erntefrischer Qualität von ausgesuchten regionalen und nationalen Händlern kommen zum Einsatz. Die Konsequenz, mit der eingekauft wird, und der Respekt vor der Ware ziehen sich wie ein Roter Faden durch die Küchenlinie. Die überzeugt mit durchdachter und konzentrierter Vielfalt, unterliegt keinem kulinarischen Diktat, besticht vielmehr durch ein Spektrum klassischer und internationaler Speisen, die Karlheinz Hausers Handschrift tragen. Die Zubereitungen sind filigran und unverfälscht zugleich, sein Spiel mit Aromen, Texturen und verschiedensten Aggregatzuständen ist schlicht virtuos. Beispielhaft für die überbordende Kreativität in der Küche ist das mit Vadouvan gratinierte Limousin mit Puntarelle, Topinambur und gebranntem Apfel. Der Service ist so präsent wie unaufdringlich und Charlotte Ganter berät mit Sensibilität und enormem Fachwissen zu den korrespondierenden Weinen.

Speisekarte

3 Menüs von 130,00 bis 195,00 €

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Mastercard
  • Visa Card
  • Eurocard

Anfahrt


Kontakt
Süllberg Restaurant - Seven Seas
Süllbergsterrasse 12
22587 Hamburg

(0 40)8 66 25 20
(0 40)86 62 52 13
E-Mail
www.karlheinzhauser.de
Öffnungszeiten
18:30-21:30