Pietsch


Wernigerode Deutschland

Serviceleistungen
Besonderes
Klassische Küche m. reg. und asiat. Einflüssen
2 km zum Bahnhof Plätze: 14

Beschreibung

Nur etwa 200 m vom "Zeitwerk" entfernt findet sich das Restaurant "Pietsch" und entfaltet seinen ganzen Charme für eine ausgesuchte Gästeschar, die entweder gemeinsam reserviert oder in kleinen Gruppen, die sich zum kulinarischen Gemeinschaftserlebnis um 19 oder 20 Uhr zusammenfinden. Maximal 14 Personen sitzen an einem langen Tresen gegenüber der einsehbaren Küche, quasi an einem großen und ganz persönlichen Chef's Table und lassen sich mit allen Sinnen auf eine Küche ein, die fasziniert und herausfordert, ohne den Gast zu überfordern. Denn schlussendlich stellen die beiden Chefköche Speisen zusammen, die ihrer beider Handschriften trägt und so zu einem spannenden Genusserlebnis werden. Robin Pietsch ist der Mann fürs Regionale, während der gebürtige Österreicher Jürgen Kettner seine modern interpretierte japanische Kaiseki-Küche einbringt. Die ist im Zen verwurzelt, sehr leicht und vegetarisch. Wobei eine behutsame, zeitgemäße Anpassung auch Fisch und Fleisch zulässt. Erstklassige Zutaten, intensive Aromen und präzise, geradlinige und unverfälschte Zubereitungen prägen den raffinierten Stilmix. Ulrike Weisel sorgt für einen herzlichen und liebenswürdigen Service. Nach einer Umbennenung und Umstrukturierung ist Jürgen Kettner seit Januar 2020 nicht mehr an Bord.

Speisekarte

Menü (inkl. Wasser) von 99,00 bis 120,00 €

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Mastercard
  • Visa Card
  • Eurocard

Anfahrt


Kontakt
Pietsch
Breite Straße 53a
38855 Wernigerode

(0 39 43)6 94 78 34
(0 39 43)
E-Mail
https://robin-pietsch.de/restaurant-pietsch
Öffnungszeiten
ab 19 oder 20 Uhr
YouTube Video