Gasthaus Assenmacher


Altenahr Deutschland

Serviceleistungen
Weinangebot
Besonderes
Klass. u. Neue Küche
500 m zum Bahnhof Tische: 12 Plätze: 40

Beschreibung

Das historische "Gasthaus Assenmacher" steht am Anfang des Rotweinwanderwegs. Nicht nur seine Lage im wild-romantischen Ahrtal macht einen Besuch so lohnenswert, sondern vor allem die exzellente Küche des Patrons. In zwei Gasträumen – einer ländlich-rustikalen Stube und einem in hellem Gelb licht und transparent gestalteten Raum im feinen Landhausstil – werden die Speisen serviert. Christian Storch kocht mit handwerklichem Geschick, Können und Präzision. Nur Zutaten in erntefrischer Qualität finden bei ihm Verwendung. Klassische französische Küche steht Pate bei den Zubereitungen, die er mit raffinierten Ideen und verschiedenen Garmethoden einem modernen Zeitgeist anpasst. Das perfekt glasig gebratene Seeteufelfilet mit kleinen Orangeschnitzen wurde von Grünem und Weißem Spargel begleitet und war inmitten eines Spiegels von aromendichter Honig-Sesamsauce platziert. I-Tüpfelchen der Speisen sind frische Kräuter und Blüten, die auch jedes Gericht optisch zu einem wirklichen Hingucker machen. Wenn das Wetter es zulässt, sollte man unbedingt einen Platz auf der Terrasse wählen: Der Blick ins üppige Baumgrün ist hinreißend schön. Den zuvorkommenden Service leitet Ehefrau Christa Storch mit großer Liebenswürdigkeit, zu den passenden Weinen berät Daniel Linden. Man muss sich nicht zurückhalten: im Gästehaus gibt es sieben Zimmer (DZ 84,-/92,- € inkl. Frühstück).

Speisekarte

7 Hauptgerichte von 16,00 bis 31,00 €
1 Hauptgerichte von 37,00 bis 54,00 €
1 Menü von 63,00 bis 95,00 €

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Mastercard
  • Visa Card
  • Eurocard

Anfahrt


Kontakt
Gasthaus Assenmacher
Brückenstraße 12
53505 Altenahr

(0 26 43)18 48
(0 26 43)32 37
E-Mail
www.gasthaus-assenmacher.de
Warme Küche
12 - 14 Uhr
17:30 - 21 Uhr