Bielefelder Hof - GeistReich


Bielefeld Deutschland

Serviceleistungen
Besonderes
Klass., Intern. u. Regionale Küche
20 m zum Bahnhof Tische: 18 Plätze: 60 Historisches Gebäude

Beschreibung

1901 gründete Familie Geist den Bielefelder Hof unter dem Namen „Grand Hotel Geist“, das Restaurant "GeistReich" ist eine liebevolle Ehrung der Geists und heute ein Treffpunkt für Genießer. In zeitloser Eleganz eingerichtet, findet Chefkoch Rafael Kucharski hier mit seinem engagierten Team die perfekte Kulisse, um ihre sorgfältig zubereiteten Speisen zu präsentieren. Regional, ohne die dem Westfälischen nachgesagte Schwere, länderübergreifend und zeitgemäß stellen sie die handverlesenen Zutaten zusammen. Da werden die wechselnden Jahreszeiten zu zusätzlichen Ideengebern. Gerne wird Traditionelles neu und verlockend anders interpretiert. Wie das gebratene Wolfsbarschfilet mit Blutwurst-Sauce, Apfel, süß-würzigem Zwiebelconfit und Kartoffelstampf. Ob Tellergericht, einer der beliebten Klassiker oder ein mehrgängiges Menü – stets wird mit Hochachtung vor dem Produkt und großer Sorgfalt gearbeitet. Das gilt auch für den angebotenen Mittagstisch, der nicht nur vonGeschäftsleuten geschätzt wird. Der Service ist sehr aufmerksam und liebenswürdig und wird mit Übersicht von Levent Aydin geleitet.

Speisekarte

12 Hauptgerichte von 16,00 bis 29,00 €
2 Tagesgerichte von 9,00 bis 29,00 €
3 Menüs von 42,00 bis 75,00 €

Zahlungsmöglichkeiten

  • Diners Club
  • Mastercard
  • Visa Card
  • Eurocard

Anfahrt


Kontakt
Bielefelder Hof - GeistReich
Am Bahnhof 3
33602 Bielefeld

(05 21)5 28 26 35
(05 21)5 28 21 00
E-Mail
www.bielefelder-hof.de
Öffnungszeiten
Mo.-Sa. 12-14 Uhr + 18-22 Uhr, So. 18-22 Uhr